INHOUSE Ticketsoftware Ticketsystem Ticketing - Chancen Gebühren senken - Zuschauer gewinnen

tiXsystem wird mit einer Systemgebühr pro Ticket abgegolten. Unabhängig davon, ob das System auf unseren Servern gehostet wird oder ob eine Installation beim Anwender erfolgt. Damit stehen den Systemanwendern alle Erweiterungen und Updates zur Verfügung.

Welche Gebühren beim Kunden erhoben werden entscheidet allein der Ticketanbieter, dem diese Gebühren auch in voller Höhe zur Verfügung stehen. Bei der Einbindung von Verkaufspartnern können auch hier Gebühren und Refundierungen vom Ticketanbieter frei festgelegt werden, so dass einer erfolgreichen Partnerschaften nichts mehr im Wege steht.

So wird der Kartenkunde nicht mehr mit Gebühren von Fremdanbietern belastet und die Einnahmen bleiben da, wo sie hingehören: beim Veranstalter!

Mehr Details erwünscht?
Hier geht´s zum Informationsformular.